6. September 2013

The NBHD – I Love You.

nbhd2

foto:James Minchin

Lange gab es keinen Musikbeitrag mehr auf Très Plus Cool. Das wird sich aber in Zukunft wieder etwas ändern, schließlich wollen wir euch die tollen und neuen Bands nicht vorenthalten.
Vielleicht kennt der ein oder andere diese coole Band aus den Staaten noch nicht und sollte sich diese aber mit Fettstift unterstreichen, The Neighbourhood!
Auch wenn sich NBHD eher wie eine Band aus Großbritannien anhört kommen Sänger Jesse Rutherford, die Gitarristen Jeremy Freedman und Zach Abels, Bassist Mikey Margott und Drummer Bryan Sammis aus dem warmen Kalifornien.

nbhd3

NBHD ist für mich ein gelungener und moderner Alternative-Pop/Rock mit HipHop und R&B Einflüssen. Insgesamt ist die Musik eine Streicheleinheit für meine Ohren und erzeugt bei mir das gleiche Gefühl wie beim hören von The Kooks.
Nachdem es im April das Debutalbum online zu kaufen gab, gibt es das ganze seit heute auch zum Anfassen und ist schon in unseren Besitz übergegangen!

The NBHD website | NBHD on facebook

Leider sind The Neighbourhood bis November auf US-Tour und werden wahrscheinlich frühestens nächstes Jahr nach Deutschland kommen, aber ihr könnt euch ja schon mal mit diesem Video warm machen!
YouTube Preview Image

Alex

18. Juli 2013

Punk’s not dead – Pussy Riot

n6wd
32yq

Wer dachte das man nichts mehr von den Pussy Riot hören wird hat sich wohl geirrt. Angeblich wurden einige Textzeilen direkt aus dem Gefängnis von Mordovian von Nadja Tolokno verfasst.
Unten gibts die Videodokumentation ausgewählter Momente der “Lika a Red Prison” Öl-Tour:
//
Punks not dead, neither are Pussy Riot! Some lines of the “Like a Red Prison” lyrics were reportedly written by Nadja Tolokno in the Mordovian prison.
Here’s the video-documentary of selected moments during the scary “Like a Red Prison” oil tour:

English translation:
Gruel-Propaganda, Gruel-Propagandaaaa!

The country has hardly mastered
Mechanized labor.
More and more often when I'm working hard —
I am rude — don't know if it's appropriate.

Local activists flow down the pipeline,
Filling it with life and calling for destruction!
Federal Penitentiary Service, Interior Ministry, Emergency Situations Ministry, and Rosnano,
LUKoil, TNK, Rosneft, and Gazprom,

Gruel-Propaganda, Gruel-Propagandaaaa!

Get registration,
Evildoers at the oil towers,
Oil on the tables,
Sechin with crocodiles,
Like in a red prison.

Bathe the worker in the Norwegian fjord,
Cut off your penis like the Depardieu character,
You have a president like IranвАЩs ayatollah,
And your church is like it is in the U.A.E.
So, let everything be like it is in Qatar,
Evildoers at the oil towers,
Pumping till its dry,
A physics university teaches theology,
Epaulettes and oil wells,
Navalny in jail,
Hugo Chavez lives,
Like in a red prison.

Evil fucking sexist, leave the hole alone!

Homophobic vermin, out from history!

Don't fuck with her pussycat,
She spends oil on something else.
In the Mordovian days' quiet,
She makes salads and sometimes eats them.

Alex

11. Oktober 2012

Pop10 präsentiert: Children und Elster Club LIVE | 2×2 Gästelistenplätze zu gewinnen

Morgen abend gibt es was zu feiern. Der Kölner Musiksender Putpat.tv kooperiert mit POP10 und erweitert sein bekanntes Format um einen weiteren 24/7 Kanal, indem neben Newcomern aus der Musikszene auch Themen wie Mode und Games auf dem Spielplan stehen. Unter anderem wird die Berliner Band Children morgen live zu sehen sein, das Video oben gibt Euch einen kleinen Vorgeschmack. Hab ich schon erwähnt, dass Ihr 2×2 Gästelistenplätze gewinnen könnt? Hinterlasst einfach einen Kommentar und wir werden morgen bis 15 Uhr die Gewinner ziehen. Viel Glück!

Wann: Freitag, 12. Oktober 2012 ab 23 Uhr (Einlass ab 22 Uhr)
Wo: Roter Salon Berlin, Rosa-Luxemburg-Platz
Wer: Livebands Children aus Berlin & Elsterclub aus Leipzig sowie das DJ-Team A DESIGN FOR LIFE & Maurice Gajda

Mehr infos: pop10.de/rotersalon/

Fenke

9. August 2012

The Kills – Dream & Drive

Der Song ist The Kills’ cover version von Fleetwood Mac’s ‘Dreams’, des neuen Albums ‘Just Tell Me That You Want Me: A Tribute to Fleetwood Mac’.
Das Album erscheint am 10.08.2012 und enthält auch Versionen mit u.a. MGMT, Lykke Li and Antony Hegarty.
Das ganze könnt ihr euch schon mal hier anhören!!

Das 10 jährige Jubiläum von The Kills wird mit einem ‘spezial luxury’ Fotobuch gefeiert ‘Dream & Drive’. Es erscheint am 16. August 2012. Preorder gibt es hier.
Neun Jahre der Band wurden mit zum Teil privaten, Presse, backstage und live Aufnahmen vom Freund und Fotografen Kenneth Cappello dokumentiert.

“These are photos of locomotion. Silent visions of things turned up past their load. The tremble of the nightclub, the dive of backstage temporaries, electricity flung like paint through space, the FACE, the posture, the vehicle that hounds the road, sweats. I know when we’re looking straight on, we’re looking straight through. And I suppose it’s the drift and swing, that shows you who you are, and that music is a force and really is, all it’s cracked up to be. These photos make me remember everything.” A. Mosshart


Jamie Hince, Alison Mosshart
all fotos: Kenneth Cappello

Alex

24. Dezember 2011

Wonder Winterland – from paper | A video for Jack’s Mannequin by Chloe Fleury


Another beautiful video by Chloe Fleury.
A very merry Christmas to you all. Thanks for being our readers and making this blog worth the work.

Fenke

14. Dezember 2011

Some Christmas Tunes {download}


Wer sich musikalisch ein wenig in weihnachtliche Stimmung bringen will, aber die üblichen Verdächtigen dabei gerne aussen vor lassen will, dem seien diese vier Compilations ans Herz gelegt. Und das beste? Sie alle sind zum gratis download.

1. + 2. Hey, It’s Christmas, Vol I & II
3. A Very Little Christmas
4. Winter is Blue

If you’re in the mood for some Christmas tunes off the beaten track, then these maybe the right compilations for you. They are all downloadable for free.

Fenke

15. November 2011

A first…

Noa turned one last week. Wow, that year flew by. And then it didn’t. So many things happened, so much changed. It is crazy how much you can love such a tiny person.

Fenke
next »